Antrag Bündnis 90/DIE GRÜNEN: Geschäftsführung Förderverein Power e.V

Der Kreistag beschließt:
Die Geschäftsführung des Fördervereins Power e.V. wird in eine der nächsten Sitzungen des Ausschusses für Bau, Planung, Verkehr und Umwelt eingeladen, um über die bisherige Arbeit, aber auch über die Projekte der Zukunft zu berichten.

Begründung: Der Hochtaunuskreis stellt die Geschäftsführung des Fördervereins Power. Etliche strukturelle Veränderungen – in Bad Homburg wird die Energieberatungsstelle Power von der Stadt jetzt allein geführt, haben sich ergeben. Daneben gibt es eine neue Geschäftsführung.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld