Persönliches

Ich bin 1960 in Schleswig geboren und lebe seit 1989 in Usingen, im wunderschönen Hochtaunus. Ich bin gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau und habe Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen studiert. Gemeinsam mit meinem Mann habe ich 17 Jahre das Eschbacher Teekontor mit Internet-Versandhandel aufgebaut. GRÜN-aktiv bin ich seit Beginn der 90er Jahre.

Von 2009 bis zum 18. Januar 2014 war ich Mitglied der GRÜNEN Fraktion im Hessischen Landtag. Außerdem bin ich Mitglied des Kreistages im Hochtaunuskreis und Mitglied im Ortsbeirat Eschbach. Ich habe einen Sohn, eine Tochter und drei Enkelkinder.

Kraft tanken und entspannen kann ich bei meiner langjährigen Leidenschaft, dem Tanz. Körperliche Betätigung, Rhythmus und Musik sind für mich Motor und Regeneration zugleich. Besonders Jazz-Dance und Hip-Hop liegen mir sehr. Mit dem Fahrrad die schönen Landschaften des Taunus erleben ist ein weiteres Hobby von mir. Und es darf auch mal ganz bewegungslos ein guter Krimi oder ein Buch über Hexen sein. Für die Geschichte der Hexen habe ich eine besondere Vorliebe.

Kurzvita

  • 1960 geboren in Schleswig, verwitwet, zwei erwachsene Kinder
  • seit 1989 in Usingen, Taunus
  • Abitur 1980, Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau
  • 1984 – 1990 Studium Wirtschaftswissenschaften Fernuniversität Hagen
  • 1992 – 2009 Eschbacher Tee-Kontor, seit 1998 mit erfolgreichem Internet-Versandhandel
  • 1998 Co-Autorin „Euro Ratgeber für Klein- und Mittelbetriebe“
  • 2000 Co-Autorin „Frau 2000 – Frau und Wirtschaft“
  • 2006 Initiatorin „stadtLICHTkunst“, Kunstprojekt Stadt Usingen
  • 2014 – soziales Jahr bei einer NGO
  • seit 2015 Unternehmensberatung Ecofair Consulting (CSR und Nachhaltigkeitsmanagement), Energieauditorin

 

Grünes Engagement

  • 1990 Bürgerinitiative Mülldeponie Brandholz
  • 1991 – 2005 Vorsitzende BUND Usinger Land
  • seit 1993 Stadtverordnete Usingen, Fraktionsvorsitzende
  • 1998 – 2003 Mitglied im Umlandverband Frankfurt
  • 2005 Kampagne „Ihre Stimme zählt“ gegen die unmenschliche Abschiebepraxis in Hessen
  • 2006 grüne Kandidatin für die Landratswahl im Hochtaunuskreis
  • seit 2006 Mitglied des Kreistages des Hochtaunuskreises, bis 2009 Fraktionsvorsitzende
  • 2006 – 2009 Mitglied im Aufsichtsrat der Hochtanuskliniken gGmbH
  • seit 2006 Mitglied Verwaltungsrat /Zweckverband Taunussparkasse
  • 2008/2009 Direktkandidatin für die Landtagswahl
  • 2009 bis 2014 Mitglied des Hessischen Landtages, Sprecherin für Kommunales und Datenschutz der GRÜNEN Fraktion und Mitglied in den Ausschüssen: Haushalt, Inneres, Flüchtlinge, Heimatvertriebene und Wiedergutmachung, Unterausschuss Datenschutz und Obfrau für den Datenschutz
  • seit 2016 Fraktionsvorsitzende Stadtverordnetenversammlung Usingen